Life is Feudal – Einsteiger Guide

Nach mehreren Stunden Spielzeit und natürlich einer ganzen Menge notierter Fragen, habe ich mich nun an die ersten Life is Feudal Guides gesetzt und möchte diese gerne mit euch teilen. Den Anfang macht natürlich der einfache Spieleinstieg, die ersten kleinen Crafting Utensilien bis hin zu nützlichen Werkzeugen und der Charakter Steuerung. In den weiteren Teilen, der Guide Reihe präsentiere ich euch anschließend Schritt für Schritt die vorhandenen Berufe sowie einzelne nützliche Elemente.

Life is Feudal – Einsteiger Guide

Im folgenden Guide Video erläutere ich euch die einzelnen Fenster sowie Interaktionsmöglichkeiten. Zudem gibt es einen kleinen Einblick in das Crafting sowie das Kampfsystem. In den weiteren Guides zeige ich euch die einzelnen Berufe und der Einstieg in die jeweiligen Skill-Bäume. Auch komplexere Crafting Elemente werde ich fleissig in den Guides aktualisieren.

Das Video ist in folgende Teilbereiche aufgegliedert.

  • Steuerung des Charakters
  • Das Nutzen der  TAB – Taste
  • Charakter-Ansicht ändern.  FIRST PERSON und THIRD PERSON ( Taste C )
  • ACTION BAR und die Fähigkeiten
  • ITEMS verwenden
  • RECHTE Maustaste nutzen für Interaktionen
  • Lagerfeuer erstellen
  • Farming:  Die ersten Materialien – Zweige und Gras sowie Feuersteine
  • Werkzeuge erstellen
  • Kampfsystem

Wie erstelle ich ein Werkzeug in Life is Feudal?

Dazu müsst ihr einfach auf einen eingesammelten Zweig ( Branch ) rechtsklicken und ihr wählt nun Create a primitive Tool. Anschließend im Auswahlmenü einfach euer gewünschtes Werkzeug herstellen.

Selbstverständlich könnt ihr auch weitere Fragen hier gerne in den Kommentaren hinterlassen.

2 Kommentare

  1. Hallo, vielleicht könnt Ihr mir helfen:

    - wie teile ich inventar auf (Splitten)
    - was muß ich haben um zu bauen (fähigkeitsbaum)

    auch würden mir englische links genügen, ich komme nicht wirklich weiter.

    MfG andy

    • Also die Items splittest du mit der “Shift-Taste & Links klick” – Um ein Haus bauen zu können brauchst du Terraforming und Build Constructs.

Hinterlasse einen Kommentar zu Andreas Hönicke Antwort abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Google+