FIFA 15 Ultimate Team Web App

FIFA 15 Ultimate Team Web App

Am 17. September 2014 öffnen sich endlich die Tore der FIFA 15 Ultimate Team Web App oder einfach kurz  FUT 15 App. Bereits in den vergangenen Jahren konnten FIFA Ultimate Spieler auf dieser Internetplattform ihre Mannschaften organisieren, Pakete öffnen oder auch mit anderen Spielern handeln. Leider litt die letzte Version unter starken Bot-Angriffen und unzähligen weiteren Problemen, sodass sie seit geraumer Zeit nicht mehr erreichbar oder eingeschränkt nutzbar war.

Mit der mobilen Variante für das Smart Phone könnt Ihr, in der FIFA 15 Ultimate Team Web App, auch unterwegs eure Gebote im Auge behalten oder einfach durch die zahlreichen Angebote stöbern. In einem ersten Vorab-Video sowie dem dazugehörigen Beitrag versuche ich gemeinsam mit der Community die Tragweite der ersten Sperrmaßnahmen zu erläutern. Somit wird es in FIFA 15 UT nicht mehr möglich sein, einen Karten Tauschhandel mit Freunden einzuleiten, was natürlich sehr ärgerlich und einschneidend sich auf den Spielspass auswirken wird. Das gesamte Video sowie den kleinen Beitrag findet ihr hier: FUT 15 Web App – EA killt Wager & Pink Slips

FIFA 15 Ultimate Team Web App – VIDEO

Da die FUT 15 App die sogenannte Vorbereitungszeit für alle begeisterten FUT-Spieler darstellt, starte ich eine eigene Videoreihe mit nützlichen Infos und Adressen und natürlich den ersten Trading-Versuchen sowie dem Aufbau eines ersten Teams. Somit könnt Ihr meinen FUT 15 Werdegang von der ersten Minute an verfolgen. Ich freue mich tierisch auf die App sowohl für den Browser aber auch für unterwegs auf dem Smart-Phone.

Bleibt also auf dem Laufenden … ( Am 17.September gehts vorwärts)

auf Youtube: FIFA 15 Ultimate Team Web App

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Google+